Aussetzen der Metallnotierungen

Veröffentlicht von eduard.fefler@fefler.com am

Die „DEL-Notiz“ oder „Metallnotierung“ ist für Leitungen und Kabel in der Industrie eine wichtige Kenngröße, um tagesaktuelle Preise für Kupfer ermitteln zu können. Der DEL-Notiz e.V. nutzt die Lizenz der London Metal Exchange („LME“) für die Notierung der börsenabhängigen Angaben, wobei der LME keine Verantwortung in Bezug auf die Nutzung der Daten übernimmt. Seit dem 14. Februar 2022 ist die Veröffentlichung der Metallnotierung jedoch ausgesetzt. Sowohl künftige als auch historische Veröffentlichungen wurden pausiert.


Der DEL-Notiz e.V. veröffentlicht ausschließlich folgende Mitteilung:

Sehr geehrte Damen und Herren,

ab dem 14. Februar 2022 setzen wir die Veröffentlichung der Metallnotierung bis auf Weiteres aus.
Auch historische Daten sind von der Aussetzung der Veröffentlichung betroffen.

Mit freundlichen Grüßen
Schutzvereinigung DEL-Notiz e.V.

del-notiz.org

Der Wegfall der DEL-Notierung zieht einige Konsequenzen mit sich. Im folgenden finden Sie einen kurzen Überblick:

  • unklare Preisgrundlagen und Kalkulationen für Einkaufskosten und Angebotspreise
  • Arbeiten auf Baustellen können stagnieren oder vollständig gestoppt werden
  • Vertrauenseigenschaften in den Schutzverband DEL-Notiz e.V. können verloren gehen
  • Viele Unternehmen der Branche nutzen die LME-Notierung
  • Einige Unternehmen, wie z.B. LAPP, führen ihren eigenen Index ein („LCP“: LAPP Copper Price)

Der Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke (ZVEH) und der Bundesverband des Elektro-Großhandels (VEG) e.V. haben sich ebenfalls zu diesem Thema geäußert.
Ausführlichere Informationen finden Sie auf der Seite: https://www.elektrowirtschaft.de/del-notiz-fuer-kupfer-erstmal-ad-acta-und-nun/

PHP Code Snippets Powered By : XYZScripts.com